Literaturtipps
Amazon-Bookstore
Marktplatz
aktuelle Angebote/Anfragen
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
über 56.000 Firmenprofile
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Meldungen

Viel mehr als nur Videoüberwachung: die neue Generation C-MOR 3.5 ab sofort für die Modelle C-MOR3P

06.06.2009 - 10:44 | 94301


za-internet stellt diese Woche die neue Version 3.5 ihrer Videoüberwachungslösung C-MOR für die Modelle C-MOR3P und C-MOR3M vor: eine Java-basierte Lösung, die nach intensiver Entwicklungsphase nun veröffentlicht wird.

Tübingen/Hechingen, 6. Juni 2009, za-internet stellt diese Woche die neue Version 3.5 ihrer Videoüberwachungslösung C-MOR für die Modelle C-MOR3P und C-MOR3M vor: eine Java-basierte Lösung, die nach intensiver Entwicklungsphase nun veröffentlicht wird.

Das Update auf Version 3.5 steht ab sofort zur Verfügung. Hohe Effizienz, Vielseitigkeit, Plattform-Mobilität und Sicherheit machen Java zur idealen Technologie für die Unterstützung von C-MOR.

Die neue Java-unterstützte Version steht als erstes für die beiden 3-Kanal Lösungen zur Verfügung – alle anderen Modelle folgen im Laufe der nächsten Wochen.

Die Vorteile der neuen Lösung sind zahlreich und außerordentlich anwenderfreundlich: so punktet das neue Modell zum Beispiel mit einer niedrigeren Systembelastung bei mehreren gleichzeitigen aktiven Benutzern und der neuen Netzwerk-Reset-Funktion über die Konsole des Geräts. Java beeinflusst zudem die Qualität der Livestream Darstellung - eine noch flüssigere Liveansicht aller Kameras bietet den Usern ein großes Plus bei der Überwachung durch C-MOR, vor allem bei der Nutzung in lokalen Netzen.

Der Nutzer kann selbstverständlich individuell einstellen, ob Java standardmäßig ein- oder ausgeschaltet ist. Der Wechsel zwischen Java und dem herkömmlichen Stream kann problemlos jederzeit während des Betriebs durchgeführt werden. Durch die Möglichkeit des Wechsels zwischen den zwei unterschiedlichen Streamverfahren stellt sich C-MOR auf die Bedürfnisse der Kunden ein: High Performance mit Java oder nach wie vor bei schwacher Bandbreite mit dem herkömmlichen Stream-Pull-Verfahren.

Ab sofort steht unter dem Link http://www.c-mor.de/demo ein Testserver für die Version 3.5 zur Verfügung. Dort können Kunden und Interessierte alle Funktionen testen und die Vorteile der neuen Technologie unverbindlich kennenlernen.

C-MOR ist eine der leistungsstärksten Internet-Videoüberwachungslösungen auf dem Markt, die entwickelt wurde, um die Anwendung für Nutzer möglichst einfach und effektiv zu gestalten. Mit zahlreichen Funktionalitäten und Möglichkeiten zählt C-MOR mittlerweile zu den Top High-End Produkten im Bereich Sicherheit durch Überwachung und verzeichnet daher selbst in den aktuellen Krisenzeiten keinerlei Absatzeinbußen.



C-MOR Anwender der Modelle C-MOR3P und C-MOR3M, die bereits mit Version 3.0 oder höher arbeiten, können bequem per Update-Funktion auf der C-MOR Weboberfläche auf die aktuelle Version 3.5 zugreifen und alle Vorteile der Weiterentwicklung genießen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über C-MOR:

Seit 2003 überzeugt die webbasierte Videoüberwachungslösung C-MOR den internationalen Markt mit zahlreichen Features, die konstant weiterentwickelt werden um den stetig wachsenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Exzellente Performance, Zuverlässigkeit und Stabilität zeichnen dieses innovative Produkt aus. Features wie Remote Access von jedem Punkt der Erde, Alarmfunktionen, Bewegungserkennung, Festplatten-Speichermanagement etc. gehören zum Standard. C-MOR ist ein äusserst zuverlässiges Qualitätsprodukt, welches permanent weiterentwickelt wird, um ständig wachsenden Bedürfnissen absolut gerecht zu werden.

Über die za-internet GmbH:

1996 von Michael Reuschling und Peter Steinhilber gegründet, überzeugt die za-internet GmbH seither durch individuellen und zuverlässigen Service als Internetprovider. Seit einigen Jahren bietet das Unternehmen auch erfolgreich im Bereich Videoüberwachung zielgruppenspezifische Lösungen für ihr internationales Klientel an. Seit 2007 ist das Unternehmen auch mit einer Tochterfirma in den USA aktiv. Persönliche und fachliche Kompetenz, absolute Zuverlässigkeit, Flexibilität und Pioniergeist zeichnet das solide Unternehmen von Anfang an aus und steht auch weiterhin auf den Fahnen des stetig wachsenden Dienstleisters.

Kontaktdaten za-internet GmbH:

za-internet GmbH
Lotzenäcker 4
72379 Hechingen
Tel. +49 7471 930 199 20
Fax +49 7471 930 199 97
E-mail: presse(at)za-internet.de
http://www.c-mor.de

Pressekontakt:

Ulrike Fischer


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

Kontakt-Informationen:
Firma: za-internet GmbH

Ansprechpartner: Michael Reuschling
Stadt: Hechingen
Telefon: 074719301990

_CSF_KEYWORDS:

c-mor, video, ueberwachung, steuerung, alarm, kamera, fernzugriff,



Diese Meldung wurde bisher 1910 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellte HerstellerNews der Wahrheit entspricht. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte HerstellerNews melden | Druckbare Version | Diese HerstellerNews an einen Freund senden ]

Zahl der Einbrüche steigt dramatisch
Mac-Besitzer aufgepasst - Videoüberwachung sexy gemacht
Videoüberwachung C-MOR: Mehr Leistung mit neuer Modellreihe
Diese Videoüberwachung beschert Sie noch bis Weihnachten
C-MOR-Videoüberwachung unterstützt iPhone ohne APP-Installation

Alle Meldungen von za-internet GmbH RSS Feed

Kriminalpolizeiliche Fachtagung in Bayern - Sicherheitstechnik zum Anfassen
Erfolgreiche Veranstaltung bei der SCHMEISSNER GmbH: ?Frankfurter Kreis 2024?
Cannabisgesetz 2024 - Herausforderungen und Chancen für die Sicherheitsbranche
Professionelle Überwachungskamera - Maximale Sicherheit mit unseren neuen Sicherheitskamera
Innovative Lösungen für den Schutz kritischer Infrastrukturen





Nach Kategorien:
  • Antriebstechnik
  • Apparate und Behälterbau
  • Automatisierungstechnik
  • Automobilindustrie
  • Chemische Industrie
  • Elektro- und Elektronik
  • Energie & Umwelt
  • Forschung und Entwicklung
  • Glas & Keramik & Stein
  • Handwerk
  • Industrietechnik
  • Kunststoffverarbeitung
  • Kälte- und Klimatechnik
  • Information / Telekommunikation
  • IT, New Media & Software
  • Maschinenbau
  • Montage & Handhabung
  • Montanindustrie
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Oberflächentechnik
  • Verarbeitendes Gewerbe
  • Verpackungsindustrie
  • Vermischtes
  • Werkzeuge

  • [ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]





    AutomatisierungsTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
    Wenn Sie an Werbung auf IndustrieTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
    © 2003 - 20115 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.