Literaturtipps
Amazon-Bookstore
Marktplatz
aktuelle Angebote/Anfragen
Termine
Messe, Kongree, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
ber 56.000 Firmenprofile
Fachbeitrge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Meldungen

Tektronix und das kürzlich übernommene Unternehmen EA Elektro-Automatik bieten jetzt ein erweitertes Leistungsportfolio für Ingenieure, die unsere Welt elektrisieren

11.04.2024 - 17:51 | 2090893


Die hocheffizienten regenerativen Stromversorgungen von EA erweitern das bewährte Angebot von Tektronix maßgeblich

Tektronix, Inc ein führender Anbieter von Test- und Messlösungen, hat EA Elektro-Automatik (EA) übernommen, einen führenden Anbieter von elektronischen Hochleistungs-Testlösungen für Energiespeicherung, Mobilität, Wasserstoff und erneuerbare Energieanwendungen. Die Einbindung von EA in das Tektronix-Team bietet dem Unternehmen nun erweiterte Lösungen, die die branchenführenden Oszilloskope und isolierten Tastköpfe von Tektronix, die hocheffizienten Stromversorgungen und elektronischen Lasten von EA, sowie die hochpräzisen Quellenmessgeräte und -instrumente von Keithley nutzen. In Kombination bietet das Tektronix-Portfolio eine einzigartige Reihe von Funktionen für Energiespeicher- und Leistungselektronik-Designanforderungen, von ultraniedriger bis ultrahoher Leistung. Mit der Hinzufügung von EA ist Tektronix besser denn je gerüstet, um die Ingenieure zu unterstützen, die unsere Welt elektrifizieren.

„Unsere Kunden stehen vor der Herausforderung, sichere und zuverlässige Leistungselektronik zu entwickeln, die neue Technologien wie Batterien mit hoher Energiedichte, effiziente Elektromotoren, intelligente Wechselrichter und Halbleiter mit breiter Bandlücke für hohe Leistung und Performance einsetzt, um Industrien zu elektrifizieren und den ständig steigenden Energiebedarf unserer Welt zu decken.“, erklärte Markus Schyboll, CEO von EA Elektro-Automatik.
„Viele Unternehmen bieten Teillösungen für das Design von Leistungselektronik an, aber Tektronix bietet jetzt ein umfassendes Produktpaket für die branchenweite Elektrifizierung“, sagte Chris Bohn, Präsident von Tektronix. „Das sind nicht einfach nur irgendwelche regenerativen Stromversorgungen. EA-Geräte erweitern das Tektronix-Portfolio um hocheffiziente regenerative Energiefunktionen, die für die Unterstützung unserer zukunftsweisenden Elektrifizierungsziele entscheidend sind.“

Von der Analyse der Performance-Dynamik der Leistungselektronik mit Tektronix MSO-Oszilloskopen und IsoVu-Tastköpfen, über die Halbleitercharakterisierung und Qualitätskontrolle für stromsparende/hochpräzise Designs mit Keithley-SMUs und Präzisionsmessgeräten, bis hin zur Erweiterung des Portfolios um EA-Lösungen kann Tektronix Lösungen mit einer Leistung von bis zu 3,8 Megawatt mit einem branchenführenden regenerativen Wirkungsgrad von >96 % anbieten, um die gesamte Bandbreite des Energiebedarfs der Kunden abzudecken. Die Stromversorgungen von EA ergänzen das Tektronix-Portfolio an hochmodernen Oszilloskopen, Tastköpfen, SMUs und Präzisionsmessgeräten und ermöglichen es Benutzern, die Spannung auf 2.000 V oder den Strom auf bis zu 64.000 A mit einem rauscharmen, regenerativen Instrument zu erhöhen, um zusätzliche Wärme und EMI-Rauschen zu minimieren und so die bestmöglichen Tests bei der Verwendung von Test- und Messprodukten der Marken Tektronix, Keithley und EA zu gewährleisten.


Das Produktportfolio von Tektronix und EA konzentriert sich auf die Entwicklung von Lösungen für die Leistungselektronik in der Halbleiter-, Luft- und Raumfahrt- und Automobilindustrie und befasst sich mit führenden Themen in den Bereichen Energiespeicherung, Mobilität und Wasserkraftstoff. Um mehr über das gesamte Tektronix-Lösungsportfolio zu erfahren, einschließlich EA Elektro-Automatik-, Tektronix- und Keithley-Produkte, besuchen Sie tek.com.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über EA Elektro-Automatik
Die EA Elektro-Automatik Gruppe (EA) ist Europas führender Hersteller im Bereich der Leistungselektronik für Forschung und Entwicklung sowie industrielle Anwendungen.
Am Hauptsitz in Deutschland (Viersen in Nordrhein-Westfahlen) erforschen, entwickeln und fertigen 450 qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Hightech-Geräte wie Laborstromversorgungen, Hochleistungs-Netzgeräte und elektronische Lasten mit und ohne Netzrückspeisung. Das Besondere der Leistungselektronik made by EA ist ihr breites Anwendungsspektrum. Die Geräte werden branchenübergreifend eingesetzt – von der Batterie- über die Brennstoffzellentechnologie bis zur Wind- und Sonnenenergie, von der Elektrochemie über die Prozesstechnologie bis zur Telekommunikation.
Ergebnisse und Erfahrungen aus der jahrzehntelangen Forschungs- und Entwicklungstätigkeit fließen kontinuierlich in neue Lösungen ein. Automatisierte Prüfsysteme mit speziell entwickel¬ter Soft- und Hardware sichern die gleichbleibend hohe Qualität der Produkte. Flexibel gestaltete Produktionsprozesse gewährleisten schnelle Reaktionszeiten auf wechselnde Kundenanforderungen.
Als mittelständisches Unternehmen übernimmt EA Verantwortung für den Produktionsstandort Deutschland und agiert zugleich global: Zum Vertriebsnetz gehören Niederlassungen in China, USA und Singapur, ein Verkaufsbüros in Spanien sowie ein weitverzweigtes Service- und Partnernetz. Das wertebasierte Miteinander ist von gegenseitigem Respekt und einer offenen Kommunikation bestimmt.
Die Gründung des Unternehmens im Jahr 1974 stand im Zeichen der Innovation, die sich als Tradition bis heute fortsetzt. Was mit der Entwicklung einfacher Netzgeräte begann, drückt sich im aktuellen Leitbild der Technologie-Leadership aus. Mit hochqualifizierten Stromversorgungssystemen für vielfältige Anwendungen gestaltet EA die Zukunft der Leistungselektronik – technologisch exzellent, auf Ressourcenschonung sowie Energieeinsparung ausgerichtet und für vielfältigste Anwendungen konzipiert.

Über Tektronix
Tektronix, Inc., mit Hauptsitz in Beaverton, Oregon, liefert innovative, präzise und einfach zu bedienende Test-, Mess- und Überwachungslösungen, die Probleme lösen, Erkenntnisse gewinnen und die Entdeckung weltweit vorantreiben. Tektronix steht seit mehr als 75 Jahren an der Spitze des digitalen Zeitalters. Weitere Informationen zu unseren Produkten und Lösungen finden Sie unter Tek.com.
Tektronix ist eine eingetragene Marke von Tektronix, Inc. Alle anderen Handelsnamen, auf die verwiesen wird, sind Service Marks, Warenzeichen oder eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Unternehmen.


Leseranfragen:
EA Elektro-Automatik GmbH & Co. KG
Adrian Rosa
Head of Marketing Europe
presse(at)elektroautomatik.com

Tektronix
Petra Quaedvlieg
petra.quaedvlieg(at)tektronix.com

PresseKontakt / Agentur:
PRismaPR
Monika Cunnington
monika(at)prismapr.com
Tel. +44 20 8133 6148
Anmerkungen:

2090893

Kontakt-Informationen:
Firma: EA ELEKTRO-AUTOMATIK GMBH & CO. KG

Ansprechpartner: Monika Cunnington
Stadt:
Telefon: +44 20 8133 6148

_CSF_KEYWORDS:

tektronix, ea-elektro-automatik, keithley-instruments, leistungselektronik, elektrifizierung,



Diese Meldung wurde bisher 145 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

ber einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite wrden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellte HerstellerNews der Wahrheit entspricht. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Verffentlichung bereit. Die Haftung fr eventuelle Folgen bernimmt der Eintrager


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte HerstellerNews melden | Druckbare Version | Diese HerstellerNews an einen Freund senden ]

Tektronix und das kürzlich übernommene Unternehmen EA Elektro-Automatik bieten jetzt ein erweitertes Leistungsportfolio für Ingenieure, die unsere Welt elektrisieren
EFCO und congatec bieten in Kooperation einen Integrationsservice fr schnelle Time-to-Market-Lsungen an
EFCO kndigt Baseboard-Serie mit dem EKit KI-System fr AIoT-Anwendungen an

Alle Meldungen von EA ELEKTRO-AUTOMATIK GMBH & CO. KG RSS Feed

1,2 mm klein: Ultra-Miniaturdruckaufnehmer für Aerodynamik
Tektronix und das kürzlich übernommene Unternehmen EA Elektro-Automatik bieten jetzt ein erweitertes Leistungsportfolio für Ingenieure, die unsere Welt elektrisieren
Althen und M&L Smarter Solutions gründen Partnerschaft für IIoT-Lösungen
Funkbasierte IIoT-Zustandsüberwachung durch Vibrationsmessung
Die Neuen Laser Partikelzhler fr die Reinraumzertifizierung und Prozessberwachung ? AeroTrak Plus Modellreihe A100 von TSI





Nach Kategorien:
  • Antriebstechnik
  • Apparate und Behlterbau
  • Automatisierungstechnik
  • Automobilindustrie
  • Chemische Industrie
  • Elektro- und Elektronik
  • Energie & Umwelt
  • Forschung und Entwicklung
  • Glas & Keramik & Stein
  • Handwerk
  • Industrietechnik
  • Kunststoffverarbeitung
  • Klte- und Klimatechnik
  • Information / Telekommunikation
  • IT, New Media & Software
  • Maschinenbau
  • Montage & Handhabung
  • Montanindustrie
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Oberflchentechnik
  • Verarbeitendes Gewerbe
  • Verpackungsindustrie
  • Vermischtes
  • Werkzeuge

  • [ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]





    AutomatisierungsTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
    Wenn Sie an Werbung auf IndustrieTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
    2003 - 20115 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.