Literaturtipps
Amazon-Bookstore
Marktplatz
aktuelle Angebote/Anfragen
Termine
Messe, Kongreße, Seminare
Produkte
aktuelle Produktinformationen
Unternehmen
über 56.000 Firmenprofile
Fachbeiträge
detailierte Fachinformationen
News
aktuelle Meldungen

Leichte Tendenz zu höherwertigen Gummi- und Kunststoffmaschinen – neuer Quest Report

06.10.2015 - 10:01 | 1271505


Produktion und Umsatz der Branche driften seit 2013 auseinander, die Produktion sinkt, die Umsätze steigen kontinuierlich. Höherwertige Maschine treten in den fünf Produktsegmenten der Branche ganz unterschiedlich auf.

Der Durchschnittswert von Gummi- und Kunststoffmaschinen zeigt seit 2013 eine leicht steigende Tendenz von 127.000 € auf knapp 130.000 € im ersten Vierteljahr 2015 auf Basis der Produktionsstatistik des Statistischen Bundesamtes. Damit setzt sich eine Wertsteigerung fort, die 2011 im Gefolge der Weltwirtschaftskrise eingesetzt hatte, als sich der Durchschnittswert von 119.000 € auf 121.200 € erhöhte. 2012 blieb der Durchschnittswert auf gleicher Höhe.

Die fünf wesentlichen Produktsegmente von Gummi- und Kunststoffmaschinen, nämlich Extruder, Spritzgießmaschinen, Pressen, Zellkunststoffmaschinen sowie vor- und nachgelagerte Be- und Verarbeitungsmaschinen zeigen eine unterschiedliche, teilweise sogar gegenläufige Entwicklung ihrer Durchschnittswerte.

Extruder fallen in ihrem Durchschnittswert 2013 und steigen dann wieder an, der Durchschnittswert von Pressen und Gießmaschinen zieht 2013 deutlich an um seit 2014 wieder abzufallen. Der Durchschnittswert von Spritzgießmaschinen steigt von 2010 bis 2013 und stagniert seitdem. Auch der Durchschnittswert von vor- und nachgelagerten Bearbeitungsmaschinen stagniert seit 2013. Zellkunststoffmaschinen zeigen seit 2013 eine deutliche Steigerung ihres Durchschnittswertes.

Zum Hintergrund dieser Tendenz zu höherwertigen Gummi- und Kunststoffmaschinen gehört ein Auseinanderdriften von Produktion und Umsatz der Branche. Einem leichten Absinken der Produktion seit 2013 steht ein kontinuierlicher Anstieg des Umsatzes gegenüber. Die daraus resultierenden Wertsteigerungen der Maschinen liegen, ähnlich wie in der Verpackungsmaschinen-Branche, höhere Funktionsvielfalt und größeres Leistungsvermögen zugrunde.

Höherwertige Gummi- und Kunststoffmaschinen vertiefen die Wettbewerbsvorteile durch höhere Funktionsvielfalt und Leistungsvermögen. Dies kann als Antwort der Branche auf in der Tendenz stagnierende Exportmärkte interpretiert werden.

Die Branche konnte viel dynamischer als der Maschinenbau insgesamt die Weltwirtschaftskrise überwinden. Bereits 2011 übertraf die Produktion von Gummi- und Kunststoffmaschinen ihr Vorkrisenniveau, was dem Maschinenbau erst im Dezember 2014 gelang. Dazu trug wesentlich die höhere und ansteigende Exportquote der Branche bei, die von 66% (2009) auf 73% (2013 anstieg, während die Exportquote des Maschinenbaus lediglich von 58% auf 61% anstieg. Dass die Weltwirtschaft nach der Weltwirtschaftskrise keinen allgemeinen Konjunkturaufschwung erlebte, sondern durch eine Gemengelage aus Wachstum, Rückgängen und Stagnation geprägt ist, bestimmt die sinkende Produktion von Gummi- und Kunststoffmaschinen und die Antwort der Branche auf tendenziell höherwertige Maschinen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das Quest Trend Magazin veröffentlicht Trends zur Automation aus Sicht der Anwender vor allem in Maschinenbau, Automobil- und N&G-Industrie. Die ökonomischen Hintergründe dieser Trends werden ebenfalls beleuchtet.

Die Trends zur Automation basieren auf Marktuntersuchungen von Quest TechnoMarketing, Bochum, London. Quest TechnoMarketing ist der Herausgeber vom Quest Trend Magazin. Die ökonomischen Hintergründe beleuchtet das 2012 gegründete Quest Research, eine Abteilung von Quest TechnoMarketing.

Über Quest TechnoMarketing:
Quest TechnoMarketing, Bochum, London, ist auf Marktuntersuchungen und Marketing für die Automatisierungstechnik seit mehr als 20 Jahren spezialisiert.


Leseranfragen:
Thomas Quest
Quest Trend Magazin
Dibergstr. 64
44789 Bochum
Telefon 0234-34777
Fax 0234-33 22 02
E-Mail: media(at)quest-trendmagazin.de
Internet: www.quest-trendmagazin.de
PresseKontakt / Agentur:
Thomas Quest
Quest TechnoMarketing
Dibergstr. 64
44789 Bochum, Germany
Telefon 0234-34777
Fax 0234-33 22 02
E-Mail: media(at)quest-technomarketing.de
Internet: www.quest-technomarketing.de
Anmerkungen:

1271505

Kontakt-Informationen:
Firma: Quest TechnoMarketing e.K.

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

_CSF_KEYWORDS:



Diese Meldung wurde bisher 961 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellte HerstellerNews der Wahrheit entspricht. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte HerstellerNews melden | Druckbare Version | Diese HerstellerNews an einen Freund senden ]

China und die USA steigern ihre Marktanteile an der Welt-Autoproduktion, Japan und Deutschland verlieren – neuer Quest Trendreport
Die weltweite Automobilpoduktion stagniert seit der Weltwirtschaftskrise ohne China – neuer Quest Trendreport
Automobilproduktion in Deutschland: Trendwechsel von Wachstum zu Rückgang bei Produktion und Umsatz – neuer Quest Konjunkturreport
Wachstumstrend des Umsatzes im Maschinenbau erreicht im Mai 2019 neues Top
Deutschlands Industrieproduktion wächst um 2% p.a., Stagnation für 2019 wahrscheinlich

Alle Meldungen von Quest TechnoMarketing e.K. RSS Feed

Different types of Commercial Fermentation Tanks for wine and from where to buy them
Industrial Gigabit PoE+ Switch (Endspan) für Umgebungen mit 12V DC und 24V DC Betriebsspannung
GPU-System mit zwei integrierten Grafikkarten für höchste Rechenleistung
Mobile Android-Systemlösung für Konfiguration und Parametrierung von HART-Feldgeräten
OPC UA Embedded Toolkit von Softing enthält jetzt Discovery-Ankündigungen





Nach Kategorien:
  • Antriebstechnik
  • Apparate und Behälterbau
  • Automatisierungstechnik
  • Automobilindustrie
  • Chemische Industrie
  • Elektro- und Elektronik
  • Energie & Umwelt
  • Forschung und Entwicklung
  • Glas & Keramik & Stein
  • Handwerk
  • Industrietechnik
  • Kunststoffverarbeitung
  • Kälte- und Klimatechnik
  • Information / Telekommunikation
  • IT, New Media & Software
  • Maschinenbau
  • Montage & Handhabung
  • Montanindustrie
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Oberflächentechnik
  • Verarbeitendes Gewerbe
  • Verpackungsindustrie
  • Vermischtes
  • Werkzeuge

  • [ weitere HerstellerNews ][ RSS-Feed ]





    AutomatisierungsTreff ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
    Wenn Sie an Werbung auf IndustrieTreff interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
    © 2003 - 20115 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.